in den Terrae

in den Terrae
астр. на материках (Луны)

Немецко-русский астрономический словарь. - М.:Русский язык. 1975.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "in den Terrae" в других словарях:

  • Sclerocactus parviflorus ssp. terrae-canyonae — Sclerocactus parviflorus subsp. terrae canyonae Sclerocactus parviflorus subsp. terrae canyonae (fh 69.40) UT mit kleinen Blüten in Utah Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Sclerocactus parviflorus subsp. terrae-canyonae — (fh 69.40) UT mit kleinen Blüten in Utah Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Dominium terrae — (dt. Herrschaft über die Erde ) ist ein theologischer Fachbegriff für ein wirkungsgeschichtlich bedeutendes Motiv aus dem alten Testament, nämlich den Auftrag Gottes an den Menschen, Herrschaft über die Erde auszuüben (Genesis 1,28: Macht Euch… …   Deutsch Wikipedia

  • Martin van den Hove — Martin (Maarten) van den Hove (Latinized as Martinus Hortensius (Ortensius)) (1605 – 7 August 1639) was a Dutch astronomer and mathematician. His adopted Latin name is a translation of the Dutch hof ( garden ), in Latin horta. Contents 1 Early… …   Wikipedia

  • Universidad Finis Terrae — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universidad Finis Terrae Gründung 1988 Trägerschaft privat Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Coeli et terrae creator — ist eine Päpstliche Bulle von Papst Sixtus V. und datiert vom 5. Januar 1586. Der Papst bestätigte, mit dieser Bulle, das „Verbot über die Ausübung der wahrsagenden Astrologie“, lediglich die astrologische Wettervoraussage wurde gestattet. Er sah …   Deutsch Wikipedia

  • Anna-Dorothee von den Brincken — (* 23. Dezember 1932 in Essen) ist eine deutsche Historikerin und Professorin für Mittelalterliche Geschichte an der Universität zu Köln. Sie ist inzwischen emeritiert. Nach der Promotion 1956 mit Studien über die lateinische Weltchronistik ging… …   Deutsch Wikipedia

  • Ius terrae — Ius Soli (auch ius soli, Jus Soli, lat. „Recht des Bodens“) bezeichnet das Prinzip, nach dem ein Staat seine Staatsbürgerschaft an alle Kinder verleiht, die auf seinem Staatsgebiet geboren werden. Es wird daher auch als „Geburtsorts oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Terra fusca — Die Terra fusca (von lat. terra ‚ Land, Erde‘ und fuscus ‚braun‘), auch Kalksteinbraunlehm genannt, ist ein Bodentyp, der sich auf einem Untergrund aus Kalkstein oder Gips entwickelt. Sie ist ein plastischer, tonreicher und dichter Boden, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Mondgestein — Apollo Probe #60025, aufgesammelt durch Apollo 16 und gegenwärtig im National Museum of Natural History in Washington, D. C., ausgestellt. Mondgestein ist Gestein, das auf dem Mond (Erdmond) entstanden ist. Der Begriff wird ebenso für andere …   Deutsch Wikipedia

  • Lucio Amelio — (* 13. September 1931 in Neapel; † 2. Juli 1994 ebenda) war ein führender italienischer Kunsthändler und Galerist zeitgenössischer Kunst. 1980 legte er mit der Sammlung Terrae Motus den Grundstock für ein eigenes repräsentatives Museum… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»